Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Veranstaltungen

Begleiteter Wandertreff Kreuztal ab 55+

Montag 08.11.2021
10:00 bis 11:30 Uhr

Begleiteter Wandertreff Kreuztal ab 55+
VHS in Zusammenarbeit mit der Seniorenberatung der Diakoniestation Kreuztal
 
Spazierengehen ist gesund und hilft Ihnen dabei, Ihr tägliches Bewegungsziel zu erreichen. Bewegung kann viele Leiden lindern und Krankheiten, wie zum Beispiel Depressionen, wirksam bekämpfen. Doch das ist längst nicht alles, was das Spazierengehen für Sie bereithält. Um sich ausreichend zu bewegen, müssen Sie nicht zu den großen Sportlern gehören. Auch tägliches Spazierengehen, am besten in der Natur, trägt enorm zur Erhaltung Ihrer Gesundheit bei. Wir wollen zusammen den heimischen Wald besuchen. Dazu suchen wir uns unterschiedliche Wegstrecken zwischen ca. 3 km und ca. 5 km Länge aus. Es besteht die Möglichkeit zu unterschiedlichen naturkundlichen oder montanhistorischen Themen mit dem Kursleiter Daniel Rath (studierter Förster, Umweltpädagoge) ins Gespräch zu kommen.
Kommen Sie mit, denn: Laufen fördert die Entspannung. Spazierengehen entspannt Muskeln und Nerven. Laufen ist gut für die Seele: Wenn Sie sich entspannen und zur Ruhe kommen, sorgt das auch für bessere Laune. Laufen stärkt Ihren Kreislauf und Ihr Immunsystem. Und ganz nebenbei tun sie auch etwas für Ihr Gewicht: Bewegungsmangel ist ein häufiger Grund für Übergewicht. Das gesellige Wandern auf leichten Strecken und der Austausch untereinander stehen hier aber im Vordergrund.

 

Termin

Montag, 08 November 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr

Kostenbeitrag 5,00 Euro / pro Person
Ort Treffpunkt: Wanderparkplatz "Historischer Hauberg", Luisenstraße, Fellinghausen
Teilnahme Eine Anmeldung für das Angebot ist erforderlich: 02732 - 51 220
Information & Anmeldung

Sophie Miossec, Telefon 02732 / 51220 Volkshochschule Kreuztal

Anmeldungen möglich bis: 04.10.2021

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, die Anzahl der Plätze ist auf 15 begrenzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seniorenservicestelle & Seniorenberatung

Seniorenbüro Stadt Kreuztal

Seniorenbeirat

Zuschüsse und Förderung

Ihre AnregungIhr Anliegen